Donnerstag, 06 September 2018
Freitag, 22 Februar 2019

AUSBILDUNG zum/zur Heilpraktiker/in im Studienlehrgang „Intensiv“

Neben der Vorbereitung auf die amtsärztliche Überprüfung zum/zur Heilpraktiker/in wollen wir Ihnen die notwendige Sicherheit und Kompetenz für diese Prüfung und für Ihre spätere, praktische Therapietätigkeit vermitteln.

Mit unserem Lehrgang „Intensiv-Kurs“ bereiten wir Sie in 120 Unterrichtseinheiten (1 UE = 45min) auf die Amtsarztprüfung vor. Der Kurs umfasst 17 Lehrgangstage, die in der Regel donnerstags, freitags, samstags und/oder sonntags im Zeitraum von September 2018 bis Februar 2019 stattfinden.

Der Kurs richtet sich an

  • Physiotherapeuten, die Osteopathie als Heilpraktiker ausführen möchten
  • Personen aus Heilberufen mit entsprechenden fachbezogenen Vorkenntnissen (z.B. Krankenschwester oder -pfleger, Arzthelferin)
  • Osteopathinnen und Osteopathen, die eine Ausbildung nach den Richtlinien der BAO oder der WPO-Osteo des Landes Hessen abgeschlossen haben oder in deren Vorbereitung sind. Er baut unter anderem auf den dort erworbenen Kenntnissen insbesondere der Krankheitslehre und der Differenzialdiagnostik auf und erweitert diese um Kenntnisse und Fertigkeiten, die Bestandteil der Überprüfung nach dem Heilpraktiker-Gesetz sind.

Lehrinhalte

  • Gesetze inkl. Infektionsschutzgesetz und Meldepflichten, rechtliche Stellung und Grenzen der Heilpraktiker-Tätigkeit
  • Praxishygiene, Desinfektion und Sterilisation, neuer Sachkundenachweis
  • Erkrankungen des Bewegungsapparates
  • Neurologische Erkrankungen und Untersuchungstechniken
  • Endokrinologie, Erkrankungen des Hormonsystems
  • Stoffwechselkrankheiten
  • Erkrankungen des Verdauungstraktes
  • Erkrankungen der Atmungsorgane, Untersuchungstechniken der Atmungsorgane
  • Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Untersuchungstechniken Herz und Kreislauf
  • Hauterkrankungen
  • Bluterkrankungen
  • Immunologie, Infektionskrankheiten, sexuell übertragbare Krankheiten
  • Pharmakologie
  • Psychische Erkrankungen
  • Deutung spezifischer Laborwerte
  • Notfälle und Notfallsituationsmanagement
  • Injektionstechniken (theoretisch und praktisch)
  • Zusammenfassung der Untersuchungstechniken mit Übung
  • Prüfungsrelevante Fragen und Herleitungen
  • Fallbeispiele
  • Simulation einer Prüfungssituation

Hinweis: Die Kenntnisse über Anatomie und Physiologie wird bei diesem Lehrgang vorrausgesetzt!

Lehrmaterialien

Die Akademie arbeitet mit dem Lehrbuch „Medizin für Heilpraktiker“ vom Thieme Verlag. Dieses Buch erhalten Sie von uns bei Ihrem Studienbeginn. Die Kosten dafür sowie für Kursskripte (welche wir Ihnen per Email zukommen lassen), Übe-Materialkosten (z.B. bei Injektionstechniken) sind in den Einschreibegebühren enthalten.    

Ergänzend wird zu Beginn des Lehrgangs eine Auswahl geeigneter Fachbücher und Lern-CDs für eine vertiefende Lektüre vorgestellt, in der jeder je nach Bedarf und nach Lerntyp sicherlich das für ihn geeignete Medium finden wird.

Warum die schulische Ausbildung vor der„amtsärztliche Überprüfung“ bei uns sinnvoll ist?

Häufig reicht das pure Lernen des anspruchsvollen Lehrstoffes über Krankheiten und deren Ursachen nicht aus, um erfolgreich die Prüfung zur Ausübung der Heilkunde ohne Bestallung beim Gesundheitsamt zu bestehen.

Daher liefern wir den aufbereiteten Lernstoff, damit Sie die Inhalte in der von Ihnen gebildeten Kleingruppe schneller und gezielter vertiefen können. Somit bekommen Sie einen attraktiven Lehrgang zur Vorbereitung auf die „amtsärztliche Überprüfung“.

Zusätzlich bieten wir Ihnen an, während der Lehrgangsmonate 4 - 5 Stunden in unseren Lehrpraxisräumen zu hospitieren. Dadurch werden Ihre Souveränität und Ihre Sicherheit im Umgang mit Patienten von Anfang an geschult. Sie lernen in der Praxis - für die Praxis.

Vorraussetzungen

Für die Teilnahme am Lehrgang „ Intensiv“ empfehlen wir:

  • eine abgeschlossene Ausbildung als Physiotherapeut und/oder
  • eine abgeschlossene Berufsausbildung in einem medizinischen Assistenzberuf
  • fortgeschrittene Kenntnisse der Human-Anatomie und Physiologie sowie Basis-Kenntnisse der Krankheitslehre

Für die amtsärztliche Überprüfung müssen Sie:

  • das 25. Lebensjahr vollendet haben,
  • den Hauptschulabschluss besitzen,
  • ein gutes polizeiliches Führungszeugnis vorweisen und
  • ein ärztliches Attest über körperliche und geistige Gesundheit vorweisen.

Als Studienleiter und Heilpraktiker in eigener Lehrpraxis unterstützen ich und mein Dozententeam Sie auf Ihrem Weg zum/zur erfolgreichen Heilpraktiker/in.

Die Zeit, die Mühe und das liebe Geld

Machen Sie Ihre Entscheidung nicht ausschließlich vom Geld abhängig. Wir sind gut und teuer, aber keine Bürokraten. Viel wichtiger als das Geld ist uns Ihre Motivation und Ihr Engagement – letztendlich ihr offenes Herz.

Die Ausbildung ist so teuer, weil die Dozenten viel Lehrgeld bezahlt haben, bis sie soweit waren, heute ausbilden zu können und ihr Wissen und ihre Erfahrung an Sie weiterzugeben.

Die Ausbildung ist so preiswert, weil Sie Ihre Kosten allein durch Ihr erweitertes Wissen über die Entstehung von Krankheiten, die Behandlungsmöglichkeiten und die mögliche Verbesserung Ihrer Gesundheit wieder hereinkommen.

Die Ausbildung ist eigentlich unbezahlbar, weil sie Ihre Seele in der Entwicklung vorwärts bringt.                                                                                

Ihre Pro Arto Heilpraktiker Akademie in Kooperation mit der Rhön Akademie Schwarzerden

 

Gehen Sie mit!

Herzlich Ihr Harald Becker
Heilpraktiker, Studienleitung und Geschäftsführer der Pro Arto Heilpraktiker Akademie, Medizinproduktberater, Feng Shui & Geomantie Pro Artor - BdH – TM

 

Ausbildung bei uns, weil…

… wir nicht sind wie die anderen. Bei uns stehen sauberes Arbeiten und das praktische Tun im Vordergrund! Die Behandlungsmethode wird Schritt für Schritt vertieft – und das in einer gemütlichen, fast familiären Atmosphäre.

 

Bei Fragen zum Ablauf und den genauen Inhalten stehen Ihnen mein Team und ich gerne zur Verfügung!

 

                               Hintergrundinformationen

Seminarleiter:                

Harald Becker (Heilpraktiker, Access Bars Practitioner® & Facilitator®, zertifizierter Ästhetik-Therapeut, Feng Shui Pro Artor sowie Studienleiter der Akademie)

Ausbildungstermin:        Termine in 2018/2019 sind

Donnerstag der      06.09.2018 bis Sonntag den 09.09.2018
Freitag der              21.09.2018
Donnerstag der      25.10.2018 bis Sonntag den 28.10.2018
Samstag der           24.11.2018 und Sonntag der 25.11.2018
Samstag der           01.12.2018 und Sonntag der 02.12.2018
Samstag der           19.01.2019 und Sonntag der 20.01.2019
Samstag der           02.02.2019 und Sonntag der 03.02.2019

Kurszeiten

Donnerstags und Freitags jeweils von 14.30 Uhr bis 19.30 Uhr
Samstags und Sonntags jeweils von 09.00 Uhr - 16.00Uhr

Nächste Möglichkeit an unserem Studienlehrgang "Intensiv" teilzunehmen ist September 2019 bis Februar 2020.

Kosten:                         

Kostenübersicht Studienlehrgang " Intensiv"

Kursdauer  5 Monate                                je 396,00 € per Monat      =  1980,00 €         
(September 2018 bis Februar 2019) 

Einschreibegebühr                                  einmalig                                =    316,00 €

___________________________________________________________________________________

                                                                 Energieaufwand gesamt      =   2296,00 €

                                                                                                                 Inkl. 19% MwSt.

Bei Vorauszahlung der Gesamtgebühr gewähren wir einen einmaligen Nachlass von 4%.

Inklusivleistungen:

  • Pausengetränke und Snacks

Anmeldung bei:

Pro Arto Akademie, Turmstraße 100, 36093 Künzell,
info@proarto.de; Tel. 0661- 90 111 92
www.proarto-heilpraktik.de
www.proarto-heilpraktiker-akademie.de

Bitte melden Sie sich bis 4 Tage vor Beginn der Ausbildung an. Sollten Sie sich danach entscheiden, sprechen Sie uns an und wir schauen, ob noch Plätze in unserem Kurs vorhanden sind!

 

Wir freuen uns auf SIE und Ihre Anmeldung!

 

© Pro Arto UG / cc. Harald Becker Heilpraktiker 36093 Künzell


Veranstaltungort

Pro Arto Heilpraktiker-Akademie (Seminarraum der Lehrpraxis Pro Arto Heilpraktik im Untergeschoss)
  • Turmstraße 100
  • 36093 Künzell

bzw.

  • Rhön Akademie Schwarzerden - Seminarraum A2
  • Bodenhof
  • 36129 Gersfeld

Rechtlicher Hinweis

Wir weisen darauf hin, dass, soweit medizinische Inhalte in den Vorträgen und Kursen vermittelt werden, dich diese aus der Naturheilkunde speisen und von der Schulmedizin nicht anerkannt werden. Wissenschaftliche Studien zur Wirkung und Wirksamkeit liegen in aller Regel nicht vor, die Darstellungen sind Erkenntnisse der naturheilkundlichen Lehren, die zum Teil von der schulmedizinischen Betrachtungsweise erheblich abweichen.