Freitag, 07 Dezember 2018
Sonntag, 09 Dezember 2018

MEHRTAGES-SEMINAR Sachkundenachweis (40 Stunden) gemäß hessischer Infektionshygiene-Verordnung (auch Hygienekurs 2 - HK2 genannt)

Wer im Dienste der Medizin und Heilkunde dem Menschen Gutes tun möchte, muss sich unweigerlich auch mit dem Thema Hygiene befassen. Doch wo steht und wer weiß, welche gesetzlichen Vorgaben einzuhalten sind? Mit der Novellierung der Hessischen Infektionshygieneverordnung im Dezember 2017 wurden nun auch die praktizierenden Heilpraktiker verpflichtet, bis 31.12.2018 einen dokumetierten Nachweis über ein ausreichendes Fachwissen in Hygiene zu erbringen. Erlangen Sie hier den geforderten Sachkundenachweis in einer anerkannten Weiterbildungsveranstaltung.

Nach der Infektionshygieneverordung in Hessen sind Sie nicht nur aufgefordert, ihr Wissen in Sachen Hygiene aufzufrischen sondern dieser Kurs ist sogar Pflicht. Der Nachweis des Kurses muss bis Ende 2018 dem zuständigen Gesundheitsamt vorgelegt werden.

Im Rahmen eines 40-Stunden-Kurses möchten wir Ihnen die Grundlagen der Infektionshygiene näherbringen und mit Hilfe von praktischen Beispielen und Vorführungen erläutern.

Das Erstellen eines einrichtungsspezifischen Hygieneplanes sowie die Handhabung von Dokumenten zur Qualitässicherung in Praxen werden weitere wichtige Inhalte im Rahmen dieser zertifizierten Fortbildung sein. Nutzen Sie die einmalige Gelegenheit, unsere Hygiene-Experten zu aktuellen Themen der Infektionshygiene und Arbeitssicherheit im Hause einer kompetenten Heilpraktiker-Praxis anzuhören.

Gern beantworten wir Ihnen fachliche Fragen während der Vorträge oder im vertraulichen Gespräch und freuen uns auf einen lebhaften Erfahrungsaustausch." 

 

Zielgruppe:

Dieser Kurs ist geeignet für alle Personen, die Tätigkeiten am Menschen ausüben, "bei denen eine Verletzung der Haut oder Schleimhaut nicht ausgeschlossen werden kann" zum Beispiel: kosmetische Fußpflege, Nageldesign, dauerhafte Haarentfernung und Heilpraktiker

 

Ausbildungsinhalte:

  • Grundlagen der Hygiene und Mikrobiologie, Infektionshygiene
  • wichtige Grundlagen und Normen
  • Grundlagenwissen Hygienemanagement
  • Aufbereitung und Lagerung von Instrumenten
  • Reinigung und Desinfektion
  • korrekte Entsorgung von kontaminierten und verletzungsgefährdenden Materialien
  • praktische Umsetzung infektionshygienischer Maßnahmen
  • praktische Beispiele und Vorführungen

Weitere Details sind unter anderem:

  • Erstellen eines einrichtungsspezifischen Hygieneplans
  • Einweisung in die Handhabung von Dokumenten zur Qualitätssicherung in Praxen
  • Gesprächsmöglichkeit zu aktuellen Themen der Infektionshygiene und Arbeitssicherheit
  • dem Curriculum des Regierungspräsidiums Darmstadt entsprechender Kurs

 

Ausbildung bei uns, weil…

… wir nicht sind wie die anderen. Bei uns stehen sauberes Arbeiten und das praktische Tun im Vordergrund! Die Behandlungsmethode wird Schritt für Schritt vertieft – und das in einer gemütlichen, fast familiären Atmosphäre.

 

Bei Fragen zum Ablauf und den genauen Inhalten stehen Ihnen mein Team und ich gerne zur Verfügung!

 

                               Hintergrundinformationen

Seminarbetreuung:       

Harald Becker (Heilpraktiker, Access Bars Practitioner® & Facilitator® sowie Studienleiter der Akademie)

Kursleiter:                     

Frau Thieme von Thieme Hygiene Giesen

Ausbildungstermin:       

Freitag, der 07.12.2018 bis Sonntag, der 09.12.2018 jeweils von 08.30 - 17.00Uhr incl. Pausen und Prüfung
davor 10 Std. Literaturstudium im Vorfeld Zuhause

Telnehmerzahl:
Mindestteilnehmerzahl: 5 Teilnehmer; max. 20 Teilnehmer

Kosten:                          

je Teilnehmer je 468,-Euro zuzüglich MwSt.

Inklusivleistungen:

  • Pausengetränke und Snacks
  • Zertifikat
  • Prüfungsgebühren
  • Gesprächsmöglichkeit mit einem Experten für Infektionshygiene und Arbeitssicherheit

Exklusivleistungen:

  • Mittagstisch kann separat gebucht werden
  • Nachschlagewerk 12,- incl.Mwst

Anmeldung bei:

Pro Arto Akademie, Turmstraße 100, 36093 Künzell,
info@proarto.de; Tel. 0661- 90 111 92
www.proarto-heilpraktik.de
www.proarto-heilpraktiker-akademie.de

Bitte melden Sie sich bis 8 Tage vor Beginn der Ausbildung an. Sollten Sie sich danach entscheiden, sprechen Sie uns an und wir schauen, ob noch Plätze in unserem Kurs vorhanden sind!

 

Wir freuen uns auf SIE!

 

© Pro Arto UG / cc. Harald Becker Heilpraktiker 36093 Künzell


Veranstaltungort

Pro Arto Heilpraktiker-Akademie (Seminarraum der Lehrpraxis Pro Arto Heilpraktik im Untergeschoss)
  • Turmstraße 100
  • 36093 Künzell

Rechtlicher Hinweis

Wir weisen darauf hin, dass, soweit medizinische Inhalte in den Vorträgen und Kursen vermittelt werden, dich diese aus der Naturheilkunde speisen und von der Schulmedizin nicht anerkannt werden. Wissenschaftliche Studien zur Wirkung und Wirksamkeit liegen in aller Regel nicht vor, die Darstellungen sind Erkenntnisse der naturheilkundlichen Lehren, die zum Teil von der schulmedizinischen Betrachtungsweise erheblich abweichen.